Inhaltsverzeichnis

Radwelt-Ausgabe 4.2013

Titel Radwelt 4.2013 Familie

Die Radwelt berichtet aktuell über Themen rund ums Fahrrad und die Arbeit des ADFC. Hier finden Sie das Inhaltsverzeichnis der Radwelt 4.2013, alle frei verfügbaren Artikel und weitere Informationen.
Die Radwelt ist im Mitgliedsbeitrag des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs enthalten. ADFC-Mitglied können Sie hier werden.

BEWEGEN

Reifenproduktion
Eine Runde gedreht. Beim Vulkanisieren eines Fahrradreifens ist es wie beim Waffelbacken. Wenn sich Formober- und unterteil schließen, bringen Druck und Hitze den vorbereiteten Reifen in die gewünschte Form. Vor dem letzten Produktionsschritt haben die einzelnen Reifenbestandteile einen langen Weg hinter sich, den sie meist über Bahnen, Rollen und Walzen zurückgelegt haben.

Expertentipp: Rad + Recht
Bitte recht freundlich! Die Dashcam wird immer beliebter. Auch Radfahrer können mit der Helm- oder Lenkerkamera durchs Stadtgeschehen fahren und so ihre Wege dokumentieren. Im Falle eines Unfalls ließen sich die Bilder dann auch gleich als Beweismittel einsetzen, oder?
ADFC-Mitglieder finden Urteile und ihre Fundstellen in der Fahrradrecht-Datenbank. Zum Einloggen einfach links Postleitzahl und Mitgliedsnummer eingeben.

Nachrichten

TECHNIK

Ausprobiert: Familienmobilität
Familienpackung. Mit dem ersten Kind ändert sich für Eltern sehr viel, auch ihr Mobilitätsverhalten. Aufs Radfahren müssen sie aber nicht verzichten – im Gegenteil: Kinderfahrradanhänger, Kindersitz und Transporträder sind vielseitige Alternativen zu Kinderwagen, Auto und Bus.

Einblick: Einflüsse auf die Bremsleistung
Gelungene Reibereien. Einflüsse auf die Bremsleistung. Über die Leistung einer Bremse entscheidet nicht nur ihre Konstruktion. Faktoren wie Zugverlegung, Materialmischung der Bremsbeläge und die Kombination von Bremse und Bremshebel haben ebenfalls Einfluss auf die Bremswirkung. Das Prüfinstitut Velotech.de hat einige vergleichende Beispielmessungen vorgenommen – mit eindrucksvollen Ergebnissen. Den Artikel Einblick Einflüsse auf die Bremsleistung können sich ADFC-Mitglieder kostenlos im geschützten Mitgliederbereich herunterladen.

Expertentipp: Tech-Talk

REISEN
Nordirland

Freundes Land. Über 1.000 Meilen ausgeschilderte Radwege des britischen National Cycle Network durchziehen die landschaftlich, kulturell und geschichtlich spannende Region. Aufregendes Neuland für Radurlauber. Zu den Radreiseinfos.

Flussradweg nach Hochwasser
Informieren statt stornieren. Trotz Hochwasser sind Flussradwege befahrbar. Das Hochwasser 2013 hat eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst, vielerorts konnte so Schlimmeres verhindert werden. Dennoch stornieren Urlauber aus Unsicherheit Reisen, dabei sind die meisten Abschnitte an Elbe, Weser und Donau längst wieder befahrbar, auch Hotels und Gasthäuser haben geöffnet. Alle Infos zur Lage an den Flussradwegen.

Reisenotizen

Scout-Tipp
Teufelsmoor-Rundweg

Touren-Tipps „Deutschland per Rad entdecken“
Schlösserrouten

DIALOG
Prolog
Marktplatz
Blickwinkel
ADFC-Umfrage zur Qualität von Fahrradwerkstätten
Fritz Frosch: Gehirngymnastik
Vorschau/Impressum

UMDREHEN
Titel Radwelt 4.2013 MTBIntro

Eurobike-Vorschau
Staatstragend. Die Fahrrad- wird zur Politshow: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihren Besuch angekündigt und soll die Eurobike, eine der weltweit wichtigsten Fahrradmessen, eröffnen. Die Fahrradbranche erhofft sich durch ihren Besuch einen weiteren Bedeutungsschub – und die Neuheiten glitzern und glänzen vor lauter Vorfreude noch ein wenig mehr. Zu den Messeneuheiten.

MTB-Tour am Watzmann
Schicksalsberg. Er ist zwar strenggenommen nur der Drittgrößte, dafür aber der Schönste: Der 2.713 Meter hohe Watzmann ist Deutschlands Berg der Berge, ein Alphazinken. Über 1.800 Meter stürzt seine Ostwand jäh in den Königssee hinunter.  Zu den Radreiseinfos.

Radlhauptstadt München
Wadlhauptstadt. Marketingkampagne fürs Fahrrad. München setzt auf Radverkehr: Seit 2010 arbeitet die bayerische Landeshauptstadt nicht nur intensiv an Verbesserungen der Infrastruktur für Radfahrer, sondern fährt auch eine große Marketingkampagne. Der Erfolg ist nicht zu übersehen, zur Fahrradhauptstadt Deutschlands ist es dennoch ein weiter Weg.


© 2020 - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V. (ADFC)

Fahrradfreundliche Gastbetriebe

zum Online-Katalog „Bett+Bike" »

5.500 Hotels, Pensionen, Jugendherbergen, Naturfreundehäuser und Campingplätze haben sich auf die besonderen Bedürfnisse von Rad fahrenden Gästen eingestellt.

zum Online-Katalog „Bett+Bike" »

Mit dem Rad zur Arbeit

mehr zu „Mit dem Rad zur Arbeit“ »
Die große Aktion von ADFC und AOK für mehr Bewegung im Alltag. Radeln Sie sich fit!

mehr zu „Mit dem Rad zur Arbeit“ »

Geschenkmitgliedschaft

mehr zu „Geschenkmitgliedschaft“ »

Eine Mitgliedschaft im ADFC bringt das ganze Jahr über Spaß und Geselligkeit. Verschenken Sie ein gutes Gefühl an ihre Freunde, Verwandten oder auch den Nachbarn von nebenan!

mehr zu „Geschenkmitgliedschaft“ »